Plastikprint zieht um

Plastikprint zieht in größere Räumlichkeiten in Wadgassen um. Neben einer größeren Werkstatt stehen dann auch weitere Möglicheiten und Angebote zur Verfügung, da wir neben dem Onlineshop noch weitere Services bieten möchten:

- Printspace
- Mietarbeitsplätze/Makerspace
- Seminare/Kurse
- Druckerbau

Das bedeutet im einzelnen:

Printspace:
Ihr kommt mit euren Dateien oder Ideen vorbei und könnt euch gegen Gebühr die Teile einfach selbst auf unseren Maschinen drucken.
Fertigungsteile wie Dreh- oder Frästeil können wir euch gerne nach Zeichnung/3D-Modell anfertigen.

Mietarbeitsplätze:
Gegen eine geringe Gebühr könnt ihr eure Drucker in unserer Werkstatt montieren, einrichten, optimieren und Reparieren. Dabei stehen wir euch mit Rat und Tat zur Seite. Werkzeug wird für die Mietzeit in unseren Räumlichkeiten gestellt, Ersatzteile sind vor Ort vorhanden oder können gefertigt werden.

Seminare/Kurse:
wir werden in der nächsten Zeit noch die Kurse und Seminare ausarbeiten. Geplant ist in einer art "Crashkurs" das Grundwissen und die Grundfertigkeiten zu vermitteln sowie die Fachbegriffe zu erläutern und zu vermitteln.
In weiteren Kursen wird dann auch der grundlegende Umgang mit CAD und Slicern vermittelt.

Druckerbau:
Drucker nach Kundenwunsch konstruieren und/oder bauen.
Die gebauten Drucker werden dann fertig und funktionsfähig (eingefahren und kalibriert) übergeben bzw. ausgeliefert.

Der Umzug soll in der kommenden Zeit realisiert werden. Optimistich betrachtet möchten wir den Umzug bis zum 15.10.2017 über die Bühne gebracht haben.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

  • Damit Gutes noch besser wird

    Freut mich zu lesen, dass PP sich nicht nur vergrößert, sondern auch verbessert. Für die Interessierten in der Region sicher ein tolles Angebot. Für einen reibungslosen Umzug drücke ich beide Daumen!