Versand und Zahlungsbedingungen

Zahlungsmodalitäten:

Zahlung ausschließlich vorab, z.B. PayPal Plus (PayPal, Bankeinzug oder Kreditkartenzahlung), SOFORT-Überweisung (Neuer Name: Klarna) oder Vorkasse per Banküberweisung. Andere Zahlarten können nach Absprache gewährt werden.
Rückzahlungen aus Stornierungen und Rücksendungen werden, sofern nicht anders vereinbart, als Warenwertgutschein im Shop hinterlegt.

Versandtage:

DHL holt die Sendungen jeweils montags, mittwochs und freitags bei uns ab.

Versandkosten:

Je nach Produkt und Gewicht des Warenkorbes stehen Ihnen diverse Versandmöglichkeiten (DHL, Deutsche Post, Selbstabholung oder Mitnahme zum 3DDC-Stammtisch) zur Verfügung.

Die Kosten können innerhalb deutschlands betragen gewöhnlich 4,99€, ab 100€ versandkostenfrei.

Unter 20€ Warenwert wird ein Mindermengenzuschlag in Höhe von 5€ berechnet.

In EU-Länder können die Versandkosten zwischen 4,49€ und 42,99€ betragen, abhängig von der gewählten Versandart und dem Gewicht der Sendung.
In Nicht-EU-Länder können die Versandkosten variieren und richten sich nach Land und Gewicht der Sendung.
Bitte entnehmen Sie die anfallenden Versandkosten der Anzeige im Bestellabschluss; diese werden Ihnen vor dem Kaufabschluss angezeigt. 

 

Für Selbstabholung oder Mitnahme zum 3DDC-Stammtisch fallen keine Versandkosten an.

Zur Zeit bieten wir nur den Versand innerhalb Deutschlands und in EU-Länder zu o.g. Konditionen an.

Derzeit bieten wir ausschließlich Versand per DHL Paket an.

Bei Produkten von und mit Versand durch Partnerunternehmen (z.B. Smalltec) können zusätzliche Versandkosten anfallen.

Rücklieferung von Sendungen durch Paketdienstleister

Bei Rücklieferung von DHL-Paketen innerhalb deutschlands und für den erneuten Versand fallen jeweils 9,90€ an (Rücksendegebühr + erneute Versandpauschale, auch wenn der Erstversand kostenlos war).
Bei Rücklieferungen von Sendungen außerhalb deutschlands wird der doppelte Versandpreis veranschlagt (erneuter Versand + Rücksendegebühr).

Sollte die Bestellung nach einer Rücklieferung storniert werden, werden Rücksendegebühren abgezogen, sofern die Rücksendung durch den Paketdienstleister durchgeführt wurde (Falsche Adresse, Ware nicht an der Packstation/Paketshop abgeholt, Annahmeverweigerung etc.).

Um die Wahrscheinlichkeit zu minimieren, dass Pakete vom Paketdienstleister zurückgesandt werden, achten sie bitte darauf, dass ihr Name sowohl auf Briefkasten als auch auf der Türklingel deutlich zu lesen ist.

Zuletzt angesehen